Der Spreewald lockt jedes Jahr viele tausende Touristen an. Mitten im Spreewald, im malerischen Städtchen Lübbenau, liegen die Spreewelten. Wer schon immer einmal Seite an Seite mit Pinguinen schwimmen wollte, kann dies in den Spreewelten tun. Nicht nur für Kinder ist dies eine große Attraktion.

Neben Spaß auch jede Menge Erholung

Die Erholung und Entspannung kommt natürlich in den Spreewelten keinesfalls zu kurz. Eine große Saunalandschaft mit 14 verschiedenen Themensaunen steht jedem Gast zur Verfügung. Nach dem finnischen Vorbild wurde die Spreewald Sauna errichtet. Hier herrscht eine geringe Luftfeuchtigkeit, dafür aber hohe Temperaturen um die 95 Grad. In der Biosauna geht es etwas feuchter daher. Die Luftfeuchtigkeit beträgt 55 Prozent, die Temperaturen bewegen sich ebenfalls in den 50 Grad Celsius Bereich. In der Salzsauna kann man endlich wieder tief durchatmen. Das Salz bewirkt freie Atemwege und zudem eine strahlend, schöne Haut. Eine wohltuende Tiefenwirkung erlebt man in der Infrarotkammer. Wärmende Infrarotstrahlen durchdringen die Hautschicht und entfalten auch im Untergewebe ihre Wirkung.

Gesunder Nebel

Richtig neblig wird es in einen der drei Dampfbädern bzw.  Dampfsaunen. In der Spreewälder Waschküche erlebt man ein angenehmes Dampfbad bei 45 Grad. Die Dampf- und Aromasauna erhöht die Durchblutung und befreit die Atemwege. Ein angenehmer Duft durchdringt den kompletten Raum. Im Aerosol kommen verschiedene Salze, Minerale und Öle zur Anwendung. Auch diese Stoffe wirken sich positiv auf die Haut und die Atemwege aus.

Anschrift

Spreewelten
Alte Huttung 13
03222 Lübbenau

http://www.spreewelten-bad.de

Weitere Saunalandschaften in der Umgebung