Sauna Sachsen: Ein Besuch in einem Saunabad ist eine tolle Abwechslung für alle, die im östlichen Bundesland wohnen oder die den Freistaat besuchen. Der Freistaat Sachsen ist bekannt durch zahlreiche Touristenziele, wie das Erzgebirge, das Vogtland und die Sächsische Schweiz. Die größten Städte, Leipzig und Dresden, sind gleichzeitig die bekanntesten Städte, und haben ein paar atemberaubende Bauwerke zu bieten. Ein Besuch in einer Sauna in Sachsen bietet nach all dem Sightseeing die dringend nötige Entspannung.

Hains Freizeitzentrum FreitalHains Freizeitzentrum Freital

„Hains“ Freizeitzentrum Freital

Die gemütlich gestaltete Saunalandschaft im Freizeitzentrum „Hains“ ist der perfekte Ort, um sich nach sportlicher Betätigung, z.B. im Fitnessclub, in der Schwimmhalle oder auf der Bowlingbahn, zu regenerieren. Sie besteht unter anderem aus einer finnischer Sauna, einer Dampf-, Blockhaus-, Kamin- und Warmluftsauna sowie einer Infrarotkabine und ermöglicht Ihnen erholsame Stunden. Erfrischt werden kann sich im […]

Sauna im See – Leipzig

Genießen Sie das wunderbare Ambiente einer außergewöhnlichen Saunaanlage, der Sauna im See an Leipzig „Badewanne“, dem Cospudener See. Nach dem Schwitzen in einer der vier Saunen, darunter der Ende 2013 neu eröffneten Panorama-Seesauna, geht es direkt ins glasklare Wasser dieses über 50 Meter tiefen Sees. Nach diesem urtypischen Saunaerlebnis entspannen Sie im Sommer auf der […]

Badegärten Eibenstock

Im Westerzgebirge liegt die Stadt Eibenstock mit rund 8.200 Einwohnern. In Eibenstock sind außerdem die Badegärten zu Hause. In den Badegärten erlebt man eine Reise durch die gesamte Welt. Themengebiete aus vielen Ländern wurden aufgefasst und umgesetzt. Ein Besuch in den Badegärten ist sozusagen wie eine Weltreise für die Gäste. Saunen aus aller Welt Der […]

Mariba Freizeitwelt

In der schönen Stadt Neustadt in Sachsen liegt die doppelt so schöne Mariba Freizeitwelt. Neustadt liegt ganz in der Nähe der Hauptstadt Dresden. In der Mariba Freizeitwelt wurde alles im Stile der Karibik ausgerichtet. Für den Gast ist das wie ein kleiner Urlaub, nach dem man sich wie neugeboren fühlt. Entspannung oder lieber Unterhaltung? Normaler […]

Riff Bad Lausick

Das Riff liegt in der Kurstadt Bad Lausick im Leipziger Land. In Sachsen hat sich das Bad längst einen Namen gemacht und auch alle anderen Gäste aus Deutschland bzw. der ganzen Welt sind hier herzlich willkommen. Das Riff hat ganzjährig geöffnet und ist ab 9 Uhr für seine Besucher da. Verschiedene Schwitzkabinen Das saunieren spielt […]

Sachsen: Zahlreiche Kulturziele und Festivals

In Sachsen sind so viele inländische Kulturziele beheimatet wie nirgendwo sonst in Deutschland. Schon ein Besuch in der Landeshauptstadt Dresden lässt viele Touristen aus dem Staunen nicht mehr rauskommen. Der Dresdner Zwinger, die Semperoper, die Frauenkirche und noch zahlreiche andere Sehenswürdigkeiten reihen sich hier aneinander. Leipzig überzeugt mit einer lebhaften studentischen und kulturellen Szene und gefällt vor allem im Sommer als sehr grüne Stadt mit sehr vielen Cafés und Bars. Vor allem Musikfreunde zieht es immer wieder gern nach Sachsen, ob diese nun die klassischen Töne oder moderne Musik bevorzugen. Das Jazz-Festival in Leipzig, das Bachfest, das Highfield-Festival und natürlich das Wave-Gothik-Treffen in Leipzig ziehen Jahr für Jahr zahlreiche Besucher an.

Sauna Sachsen: Für jeden Geschmack das Richtige dabei

Nach dem Festival und nach dem Sightseeing ist Entspannung angesagt. Und wo könnte man besser relaxen als in einer Sauna in Sachsen? Möglichkeiten gibt es viele; allein in der Nähe der Städte Dresden, Leipzig und Halle locken viele Erlebnisbäder und Thermen Besucher an. Beliebte Wellnessoasen sind zum Beispiel die Badegärten Eibenstock im Westerzgebirge, das Monte Mare Neustadt und das Riff in Bad Lausick. Genauso wie das Bundesland selbst für jeden Geschmack etwas zu bieten hat, findet auch jeder die für ihn passende Sauna in Sachsen.