Das Saarland ist mit Abstand das flächenmäßig kleinste Bundesland in Deutschland, von den drei Stadtstaaten abgesehen. Ganz am Rand liegt die Hauptstadt Saarbrücken, welche damit schon an Frankreich grenzt. Obwohl so klein, hat das Saarland allerdings jede Menge zu bieten. Unter anderem auch Entspannung in einer Sauna im Saarland. Zur Erholungspause laden die Saunalandschaften Bad Merzig oder das Erlebnisbad Calypso ein. Spaß und Entspannung für die ganze Familie sind also auch im Saarland garantiert.

Calypso

Das Calypso ist das Erlebnisbad für die ganze Familie in Saarbrücken. In diesem Erlebnisbad kann man wirklich alles erleben. Selbst ein Schnorchel Kurs wird angeboten. Badespaß für die ganze Familie wird im Calypso groß geschrieben. Gerne und oft saunieren Viele Personen gehen gern in die Sauna und besuchen ein Freizeitbad ausschließlich zum Saunieren. Natürlich ist […]

Das Bad Merzig

Das Bad Merzig ist eine Mischung aus Wasser- und Saunawelt. Natürlich dürfen in einem Freizeitbad auch Massageangebote und ein großer Gastronomiebereich nicht fehlen. Nach einem Wellnesstag hat man Hunger und so kann man sich im Gastronomiebereich ordentlich satt essen. Ein kleiner Snack für Zwischendurch ist ebenfalls herzlich willkommen. Ich seh den Sternenhimmel So oder so […]

Sauna Saarland: Relaxen in Deutschlands kleinstem Bundesland

Im kleinsten Bundesland Deutschlands, das noch nicht einmal eine Million Einwohner zählt, sind die Wege zum nächsten Erlebnisbad oder zur nächsten Therme nicht weit. Eine Sauna im Saarland ist also mit nur wenig Fahrtzeit zu erreichen. Umso mehr Zeit haben die Besucher, um sich auf das entspannende und wohltuende Schwitzbad einzulassen. Wellness, Relaxen für Körper und Seele – das steht auch in einer Sauna im Saarland im Vordergrund. Das Schwitzbad und die anschließende Abkühlung machen fit für neue Erlebnisse, die in der Region anstehen.

Auf kleiner Fläche viel entdecken

Und zu erleben gibt es auch im kleinen Saarland ziemlich viel. Ein guter Ausgangspunkt für Entdeckungstouren ist die Hauptstadt Saarbrücken oder die vergleichsweise gemütliche Metropole Saarlouis. Das Saarland bietet zudem eine sehr waldreiche Landschaft und ist ein Paradies für Naturfreunde. Der Hunsrück, der Schwarzwälder Hochwald und das Saar-Nahe-Bergland laden zu ausgedehnten Wanderungen ein. Durchschnitten werden die Wälder immer wieder von malerischen Flüssen, allen voran natürlich von der Saar. Der längste Fluss ist allerdings die Blies. Zahlreiche römische Ausgrabungen entführen Besucher des Saarlandes in die Vergangenheit. Der barocke Ludwigsplatz in Saarbrücken zählt ebenfalls zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten.