Das Riff liegt in der Kurstadt Bad Lausick im Leipziger Land. In Sachsen hat sich das Bad längst einen Namen gemacht und auch alle anderen Gäste aus Deutschland bzw. der ganzen Welt sind hier herzlich willkommen. Das Riff hat ganzjährig geöffnet und ist ab 9 Uhr für seine Besucher da.

Verschiedene Schwitzkabinen

Das saunieren spielt natürlich auch im Riff eine große und wichtige Rolle. Für viele Personen ist das saunieren ein wöchentliches Ritual. Fünf Saunen im unterschiedlichen Stil stehen dem Gast zur vollsten Verfügung. Dazu gehören unter anderem die Finnische Trockensauna, aber auch eine Dampfsauna und ein Sanarium, welches besonders verträglich ist. Für die nötige Abkühlung nach dem Saunieren sorgen ein mildes Außenbecken oder auch ein kaltes Tauchbecken. Wem die Abkühlung nicht reicht, kann außerdem die Eisgrotte besuchen.

Darf es noch ein bisschen Wellness sein?

Im Riff stehen zahlreiche Ruheräume zur Verfügung. Hier kann man entspannt ein Buch lesen oder dem Knistern des Feuers im Kamin lauschen. Nach Anmeldung können sich außerdem alle Gäste massieren lassen oder mit einer Körperpackung die Haut pflegen.

Anschrift

Riff Bad Lausick
Am Riff 3
04651 Bad Lausick

http://www.freizeitbad-riff.de

Weitere Saunalandschaften in der Umgebung