Die Carolus Thermen liegen im Stadtgarten von Aachen und vereinen vier Entspannungswelten in einem. Die Entspannungswelten sind die Thermalwelt, die Saunawelt, die Verwöhnwelt und zu guter Letzt die Schlemmerwelt, in der sich alles um das leibliche Wohl dreht.

Willkommen im Oasis

Oasis, so heißt die Saunawelt der Carolus Thermen. Die Saunawelt wird ebenfalls in vier Bereiche unterteilt. In der Baltischen Saunalandschaft sind drei verschiedene Saunen zu finden, inklusive einem Fußbecken und einem Kaminzimmer in dem man herrlich entspannen kann. Die drei Saunen könnten unterschiedlicher nicht sein. Von ganz heiß und trocken, bis mäßig warm und relativ feucht, ist alles dabei. Im Feminarium sind, wie es der Name schon sagt, nur Frauen willkommen. Der Saunagarten befindet sich im Außenbereich der Carolus Thermen. Direkt neben dem Aachener Dom kann man in vier verschiedenen Saunen saunieren. Temperaturen bis zu 115 Grad lassen selbst die erfahrensten Saunabesucher richtig ins Schwitzen kommen. Im Saunasee kann man bei warmen 32 Grad die Seele baumeln lassen. Im Meditarium, ebenfalls im Außenbereich, herrscht absolute Stille. Hier findet der Körper wieder seinen Einklang. Auf der Sonnenterasse kann man die Sonne genießen und sich ein wenig bräunen lassen.

Der Orient mitten in Aaachen

In der Orientalischen Badewelt erlebt man den Traum aus 1001 Nacht. Diese Badewelt bietet einen Mix aus kalten und warmen Temperaturen. Während es im Tepidarium, im Osmanischen Bad und im Hamam angenehm warm ist, ist es im Römischen Bad und in der Eis-Schnee-Wasser-Welt bei 18 Grad recht frisch.

Anschrift

Carolus Thermen
Passstr. 79
52070 Aachen

http://www.carolus-thermen.de

Weitere Saunalandschaften in der Umgebung